Leitlinienprogramm Onkologie

der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) , der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG) und der Deutschen Krebshilfe e.V. (DKH).

Die AWMF, die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. und die Deutsche Krebshilfe e.V. haben sich mit dem im Februar 2008 gestarteten Leitlinienprogramm Onkologie das Ziel gesetzt, gemeinsam die Entwicklung und Fortschreibung und den Einsatz wissenschaftlich begründeter und praktikabler Leitlinien in der Onkologie zu fördern und zu unterstützen.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Programm, dem Verfahren der Antragstellung und über die bisher im Programm befindlichen Leitlinien und Patientenleitlinien.

Weitere Informationen...

Mitglieder des Lenkungsausschusses

AWMF
Prof. Dr. Hans-Konrad Selbmann
Prof. Dr. Ina Kopp

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
Prof. Dr. Michael Bamberg
Prof. Dr. Stefan Post

Deutsche Krebshilfe e.V.
Prof. Dr. Walter Jonat
Gerd Nettekoven

Ansprechpartner

Dr. Markus Follmann MPH MSc
Office des Leitlinienprogrammes Onkologie
c/o Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
Kuno-Fischer-Straße 8
14057 Berlin

Tel. 030 / 322 93 29 59
Fax 030 / 322 93 29 66
leitlinienprogramm[@]krebsgesellschaft.de

Fundierte und verständliche Informationen zu verschiedenen Krebserkrankungen.
Zum Download...

Aktuelle Hinweise

Patientenleitlinie Mundhoehlenkarzinom veröffentlicht [mehr…]

Veröffentlichung der S3-Leitlinie zur Prävention von Hautkrebs [mehr…]

S3-Leitlinie zum exokrinen Pankreaskarzinom veröffentlicht [mehr…]

Hinweise zur Methodik des Leitlinienprogramms [mehr…]

Patientenleitlinie Magenkrebs veröffentlicht [mehr…]

S3-Leitlinie Ovarialkarzinom veröffentlicht [mehr…]

Patientenleitlinie Prostatakrebs 2 veröffentlicht [mehr…]

Geänderte Deadlines für die Antrag-Einreichung: 1. März & 1. September [mehr...]